AGB
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Lieferung

Alle Lieferungen der JB Töffhandel GmbH unterliegen vollumfänglich diesen Geschäftsbedingungen, sofern sie nicht durch schriftliche Vereinbarung abgeändert oder ergänzt worden sind.

 

2. Preise

Alle Preise sind in CHF angegeben exkl.Mehrwertsteuer und gelten ab Happerswil, ohne Verpackung, Versandkosten und Versicherung.

Sollten sich im Laufe der Auftragsabwicklung Änderungen durch Preisaufschläge, zusätzliche fiskalische Belastungen, Zollerhöhungen oder Währungsschwankungen ergeben, behalten wir uns eine entsprechende Preisanpassung vor.

 

3. Zahlung

Sofern nicht ausdrücklich andere Zahlungsbedingungen vereinbart worden sind, erfolgt die Lieferung nur gegen Vorauskasse.

Bei Überschreitung der Zahlungsfristen berechnen wir, vorbehaltlich der Geltendmachung weitergehender Rechte, Verzugszinsen in der Höhe von 5 % über dem jeweils gültigen Diskontsatz der UBS.

 

4. Lieferfrist

Wir werden immer bemüht sein, die von uns genannten und sorgfältig bestimmten Liefertermine einzuhalten, doch können wir dafür keine rechtliche Gewährleistung übernehmen. Dies gilt vor allem für Fälle von höherer Gewalt und für Streiks.

Bei Lieferverzug hat uns der Kunde schriftlich eine Nachfrist von zwei Wochen zu setzen und gleichzeitig seinen Rückzug der Bestellung für den Fall der Nichtlieferung innerhalb der gesetzten Frist anzukündigen.

 

5. Lieferung

Die Lieferung gilt als erfüllt, sobald die Ware unser Haus verlässt. Reklamationen können nur bis 8 Tage nach Empfang der Ware berücksichtigt werden.

Versand- und Transportgefahren gehen in allen Fällen zu Lasten des Bestellers, auch wenn Fracht- oder Porto-freie Lieferung der Ware vereinbart wurde.

Im Falle eines Transportschadens muss durch den Empfänger der Ware unverzüglich beim Transportunternehmen eine Tatbestandsaufnahme veranlasst werden. Schadenersatzansprüche sind sofort beim Transportunternehmen geltend zu machen.

 

6. Transportkosten

Für alle Sendungen verrechnen wir Porto- und Verpackungs-Spesen, soweit nicht schriftlich andere Abmachungen vereinbart wurden.

 

7. Garantie und Haftung

Unsere Garantie erstreckt sich vom Tage der Auslieferung an auf alle innerhalb der Garantiefrist des Herstellers auftretenden Fehler, sofern diese nachweisbar ihre Ursache in schlechtem Material oder fehlerhafter Fabrikation haben.

Bei Garantieaustausch werden Ersatzteile nach Eintreffen der auszutauschenden Teile versandt. Es besteht kein Anspruch auf ein Ersatz-Gerät oder -Fahrzeug.

Unsere Garantie beschränkt sich auf den Ersatz oder die Reparatur des mangelhaften Gegenstandes oder auf die Vergütung des Fakturwertes für nicht ersetzte Teile.

Jede weitergehende Gewährleistung, insbesondere auch die Haftung für Kosten der De- und Montage, sowie für irgendwelchen Schaden, der unmittelbar oder mittelbar durch die gelieferten Gegenstände selbst, deren Gebrauch oder deren Mängel entsteht, wird abgelehnt.


 

Jegliche Haftung wird von uns insbesondere bei nicht fachmännischer Montage oder unsachgemässer Verwendung der von uns gelieferten Teile entgegen der üblichen Sorgfalt, den technischen Normen oder dem Verstoss gegen das Strassenverkehrsgesetz abgelehnt.

Wir lehnen zudem jeden Schadenersatzanspruch des Kunden aus der Verletzung seines Lebens, seines Körpers und seiner Gesundheit ausserhalb den Ansprüchen gemäss dem Produkthaftpflichtgesetz ab.

Teile ohne entsprechendes Gutachten dürfen nicht im öffentlichen Verkehrsraum eingesetzt werden. Für eine allfällig nötige Eintragung der von uns gelieferten Teile in die Fahrzeug-Papiere ist der Käufer selbst verantwortlich.

 

8. Gerichtsstand und Rechtsordnung

Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Der Käufer anerkennt Happerswil als Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten aus diesem Vertrag. Die Bestimmungen des

UN-Kaufrechts gelten zwischen uns und dem Käufer nicht.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nichtig sein oder rechtsunwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Die nichtigen oder rechtsunwirksamen Teile des Vertrages sollen in diesem Falle so ausgelegt werden, dass der Sinn des Vertrages erhalten bleibt.


Zündkerze Nd ...

Benzinfilter ( Orig. Hond ...

Benzinfilter ...

Signalbirne 6v-21/5w Bay1 ...

Batterie ...
LINKS